Neuer Sales Director bei Austrian Standards

Seit 1. Jänner ist Ing. Mag. (FH) Florian Wollner als Sales Director für den Vertrieb des gesamten Portfolios von Austrian Standards verantwortlich. Er folgt damit Dipl.-Betriebswirt (BA) Markus Preuner nach.

Florian Wollner neuer Sales Director bei Austrian Standards | Bild:privat

Peking (China), Los Angeles (USA) und Yate (UK) zählen zu den Stationen von Wollners bisheriger Karriere. Zuletzt leitete er den Produktionsstandorts in Hörsching (OÖ) des Verpackungsunternehmens Smurfit Kappa. Bei Austrian Standards wird er künftig als Sales Director den Vertrieb und Support von Austrian Standards weiterentwickeln.

„Standards sind international von großer Bedeutung. Sie werden in unabhängigen Gremien von nationalen und internationalen Experten entwickelt und ermöglichen den europäischen Binnenmarkt und einen weltweiten Handel“, erklärt Wollner anlässlich seiner beruflichen Weiterentwicklung und ergänzt: “Für die nächsten Jahre sehe ich vor allem im Ausbau von anwenderorientierten Online-Services großes Potenzial.”

Auch Direktorin DDr. Elisabeth Stampfl-Blaha sieht die Zukunft des Vertriebs von Austrian Standards verstärkt in Online-Services und möchte die Next Generation mit Servicetools abholen: „Normen ebnen den Weg für Innovationen. Die fortschreitende Digitalisierung zeigt uns, dass Online-Services immer mehr an Bedeutung gewinnen. Diese gilt es in den kommenden Jahren zu forcieren, um auch die Next Generation entsprechend ihrer Bedürfnisse servicieren zu können. Mit Florian Wollner haben wir einen erfahrenen Experten mit internationalem Background an Bord geholt, der den Herausforderungen unseres heterogenen und gleichzeitig hoch spezialisierten Umfelds gewachsen ist.