Beim Deutsch-Österreichischen Technologieforum der DHK in Sachen digitaler Transformation “voneinander lernen”

Von 20. bis 21. September 2018 findet im Palais Hansen Kempinski Vienna wieder das Deutsch-Österreichische Technologieforum der Deutschen Handelskammer in Österreich (DHK) statt. Unter dem Motto “voneinander lernen” geht es in diesem Jahr sehr stark darum Erfahrungen im Bereich der digitalen Transformation auszutauschen. Wie auch in den vergangenen beiden Jahren erwarten die Besucher Vorträge hochklassiger Experten am Podium.

“Jede Firma wird das zu ihr passende Geschäftsmodell erfinden müssen”, sagte Keynote-Speaker Eckard Minx, Zukunftsforscher und Managementtrainer in einem Interview im Vorfeld der Veranstaltung. Und genau darum geht es bei dieser 3. Ausgabe des DHK Technologieforum. Die Top-Vortragenden aus Unternehmen wie Voestalpine, Trumpf, Magna & Co. geben Einblicke in deren Erfolgsmodelle und Anwendungen.

Diese Veranstaltung richtet sich an Vertreter und Interessierte aller Unternehmen, die sich den Herausforderungen der digitalen Transformation stellen. Neben den Vorträgen und Podiumsdiskussionen regt das DHK Technologieforum zum Dialog und Austausch an. Unter folgendem Link finden Sie Details zum Programm und können sich direkt anmelden: Weitere Informationen zum DHK Technologieforum.