Neu bei contra: Fernwartung HOOC Connect und neu gestaltete Website

Zur vielfältigen Produktpalette von contra zählen neben den umfangreichen Sicherheitskomponenten auch Anzeige- und Bediensysteme, Drehzahlmessung und innovative Produkte für den Torbau.
Zur vielfältigen Produktpalette von contra zählen neben den umfangreichen Sicherheitskomponenten auch Anzeige- und Bediensysteme, Drehzahlmessung und innovative Produkte für den Torbau.

contra erweitert Angebot um Innovation des Schweizer Marktführers für Fernwartung. Zeitgleich mit dem Portfolio-Ausbau geht auch die neue Website im zeitgemäßen und responsiven Erscheinungsbild online.

contra, seit über 30 Jahren österreichischer Experte für Sicherheitslösungen in der Automatisierung, erweitert mit der Produktserie „Hooc Connect“ sein Angebot an Industrie-Sicherheitskomponenten aus dem Schweizer Hause Hooc. Zeitgleich mit dem Portfolio-Ausbau geht auch die neue Website im zeitgemäßen und responsiven Erscheinungsbild online. contra modernisiert den Webauftritt, um den Kunden leichtere Auffindbarkeit der Produkte und umfassendere Informationen zu bieten. Zu finden wie immer unter www.contra.at.

contra erweitert Angebot um Innovation des Schweizer Marktführers für Fernwartung

HOOC ist die IoT Plattform für den einfachen und sicheren Zugriff auf entfernte Netzwerke und Steuerungen der Industrie- und Gebäudetechnik. VPN-Verbindungen auf Netzwerke und Steuerungen gehören bereits zum Standard, bei dem die Technologie von HOOC ansetzt und für Anwender und Anwendungen ein virtuelles Netzwerkkabel zwischen sich und die entfernten Anlagen legt. Somit wird HOOC Connect den Anforderungen der Anlagenhersteller gerecht:

  • Sichere Zugriffsmethoden und Überwachung
  • Zugriffe erteilen und zeitlich begrenzen
  • Zugriffe dokumentieren

„Die Innovation unseres neuen Partners aus der Schweiz ergänzt unser bestehendes Sortiment für die Industrie, den Maschinen- und Anlagenbau sowie die Gebäudetechnik perfekt. Den derzeitigen Herausforderungen in der Zeit von IoT können wir mit höchster Qualität und Sicherheit begegnen und auch ausgefallene Bedingungen abdecken“, sagt Geschäftsführer Ing. Manfred Petsch.

HOOC Connect bietet folgende Features:

Die Fernwartung selbst erfolgt einfach über Plug & Play und stellt eine sichere VPN Verbindung dar. Durch die HOOC-App werden alle Daten durch die Fernsteuerung auf einen Blick dargestellt. Weiters kann eine Alarmierung einstgestellt werden, sodass die zuständige Person mittels Push-Nachrichten jederzeit über Fehler informiert wird und die Geschichte jeder Anlage gespeichert, um die Daten für späteres Monitoring zur Verfügung zu haben. HOOC-Connect kann auf Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden – durch fachkundige Beratung werden spezifische Lösungen entwickelt.

Die Eckdaten zur innovativen Lösung auf einen Blick:

  • Je nach Lizenz-Paket beliebig viele gleichzeitig aktive VPN Verbindungen
  • Integriertes LTE-Modem mit SIM-Steckplatz
  • DIN-Hutschienenmontage
  • Permanente Vernetzung von Außenstandorten
  • Anschlüsse: USB, RJ 45, Ethernet

Mehr Informationen dazu im Internet auf der neuen Website www.contra.at. Die Produkte sind neu strukturiert und bieten somit bessere Auffindbarkeit. Auch der umfassende Downloadbereich wurde ausgebaut. Weiters sind die Lösungen nach Anwendungen gelistet, um das Spektrum der Möglichkeiten für jeden Anwendungsfall aufzuzeigen. Kunden erhalten nach dem Relaunch von www.contra.at jetzt noch rascher alle Unterlagen, die sie benötigen – bei detaillierten Anfragen stehen die Experten für Industriesicherheit und Automatisierung gerne zu Verfügung.