ORDERFOX.com | CNC-Online-Plattform erweitert

Die Füchse mischten sich auf der EMO 2017 unter die Menge. | Bild: Orderfox
Die Füchse mischten sich auf der EMO 2017 unter die Menge. | Bild: Orderfox

Die Liechtensteiner Füchslein sorgten im vergangenen Jahr auf der EMO für Farbe und Bewegung. Die Digitalisierungsexperten der ORDERFOX AG haben im vergangenen Jahr eine Online-Plattform für die metallverarbeitende Industrie auf den Markt gebracht. Kontinuierlich kommen interaktive Tools und Features für mehr Information und Servicequalität dazu. So wie jetzt: Der Messe- und Eventkalender.

Auf der EMO 2017 sah man da wie dort Menschen mit Orderfox-Öhrchen. Seither sind mittlerweile 270.000 CNC-Fertiger und Einkäufer aus 64 Ländern Teil von ORDERFOX.com. Mehr als 320.000 ausgeschriebene, und auch bereits produzierte CNC-Teile machen die Plattform zur aktuell größten Suchmaschine der CNC-Branche. Der neue „Messe- und Eventkalender“ beinhaltet alle relevanten Branchentermine der metallverarbeitenden Industrie weltweit. Damit schafft ORDERFOX.com mehr Transparenz und eine bessere Planbarkeit innerhalb der Branche. In dem Veranstaltungskalender werden neben den zentral eingepflegten, internationalen und nationalen Leitmessen auch Firmenevents wie Hausmessen, Ausstellungen, Produktpräsentationen, Händlertage, Roadshows, Jubiläumsfeiern oder Open-House Feste von der Community direkt eingepflegt.

Das neue Feature Messe- und Eventkalender. | Bild: Orderfox
Das neue Feature Messe- und Eventkalender. | Bild: Orderfox

Event anlegen

Die Erfassung und der Upload eines Events erfolgen intuitiv geführt in wenigen und einfachen Schritten. Ebenfalls integriert ist eine Exportfunktion der Termine in den eigenen Kalender, egal ob Google, iCal oder Outlook. Derzeit arbeitet man an der Erweiterung des Feature um Travel-Management Funktionalitäten. In Zukunft können dann Mitglieder bei Bedarf direkt auf der Plattform nach Flügen, Unterkünften und auch Mietwagen an den Veranstaltungsorten suchen und buchen.

Die Registrierung und Nutzung der Plattform sowie die Nutzung sämtlicher Features ist kostenfrei.


Warning: A non-numeric value encountered in /is/htdocs/wp13258196_523RO7947X/www/technik-medien/htdocs/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 392