Fingerkuppengroß | Große Performance ganz klein

PowerProx MultiTask-Lichtschranken

Sick WTT2S_PowerProx-min
WTT2S PowerProx: Noch nie war große Performance so klein

Fingerkuppengroß. So klein ist das Gehäuse der bislang kleinsten MultiTask-Lichtschranke mit Lichtlaufzeittechnologie weltweit. Ihr klingender Name ist PowerProx Micro WTT2S und sie ist das jüngste Mitglied der PowerProx Familie von Sick.  In Relation zum ultrakleinen Design erreicht sie eine enorm großen Tastweite von 800 mm und eröffnet damit völlig neue Einsatzmöglichkeiten.

Die WTT2S eignet sich somit besonders für den Einsatz unter engsten Bedingungen. Dank Teach-in-Taste oder Teach-in per Leitung lässt sich der Schaltabstand einfach, präzise und schnell einstellen. Mit dem robusten Gehäuse und der weichen Leitungseinführung ist der Sensor gewappnet für den zuverlässigen Einsatz im industriellen Umfeld.

Mit den Produkten der PowerProx Familie lassen sich jetzt auch schnell beförderte Objekte, kleine und flache Objekte sowie tiefschwarze und glänzende Objekte bei hoher Reichweite sicher detektieren. Die Sensoren liefern auch unter einem großen Erfassungswinkel stabile Detektionsergebnisse und sind gegenüber Fremdlicht unempfindlich. Neben digitalen Schaltausgängen bieten viele Varianten Analogausgänge und IO-Link und liefern dadurch präzise Messwerte für unterschiedlichste Positionierungsaufgaben.

PowerProx vereint Reichweite, Geschwindigkeit, Präzision, Zuverlässigkeit und eine kleine Gehäusegröße unter einem Dach.